Bitte beachten: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Fortschrittliche Motoren und Antriebstechnologien.

Modernste Motorentechnologie und zahlreiche Innovationen sorgen auf Wunsch für niedrige Kraftstoffverbräuche sowie gute Traktion und optimales Handling auch bei schwierigen Verhältnissen – wie Fahrten auf nassen Fahrbahnen, in den Bergen und bei Schnee. Auf Wunsch ist der Allradantrieb 4MOTION auch in Verbindung mit dem Doppelkupplungsgetriebe DSG erhältlich – ein einzigartiges Antriebskonzept in dieser Fahrzeugklasse.

TDI-Motoren

Die sparsamen 2,0-l-Turbodieselmotoren mit Direkteinspritzung und Abgasturboaufladung sind in fünf verschiedenen Leistungsstufen erhältlich:

2,0-l-TDI mit 62 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 7,9 und 7,1, außerorts zwischen 5,8 und 5,0, kombiniert zwischen 6,6 und 5,7. CO₂­-Emission in g/km: kombiniert zwischen 173 und 149.)

2,0-l-TDI mit 75 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 8,0 und 7,1, außerorts zwischen 5,9 und 5,0, kombiniert zwischen 6,7 und 5,7. CO₂-Emission in g/km: kombiniert zwischen 175 und 149.)

2,0-l-TDI mit 84 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 7,8 und 7,0, außerorts zwischen 6,3 und 5,3, kombiniert zwischen 6,8 und 5,9. CO₂-­Emission in g/km: kombiniert zwischen 178 und 153.)

2,0-l-TDI mit 110 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 8,3 und 6,5, außerorts zwischen 6,6 und 5,1, kombiniert zwischen 7,1 und 5,6. CO₂­­Emission in g/km: kombiniert zwischen 186 und 147.)

2,0-l-TDI mit 150 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 8,7 und 6,9, außerorts zwischen 6,6 und 5,3, kombiniert zwischen 7,3 und 5,9. CO₂-Emission in g/km: kombiniert zwischen 190 und 154.)

  • Die Angaben umfassen alle mit diesem Motor erhältlichen Radstände, Dacharten und Getriebekombinationen.

TSI-Motoren

Die Verbindung aus Direkteinspritzung und Abgasturboaufladung macht die laufruhigen Benzinmotoren zu besonders effizienten und äußerst kraftvollen Antrieben. Folgende Leistungsstufen sind erhältlich:

2,0-l-TSI mit 110 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 12,7 und 12,2, außerorts zwischen 8,2 und 7,2, kombiniert zwischen 9,8 und 9,0. CO₂-Emission in g/km: kombiniert zwischen 223 und 206.)

2,0-l-TSI mit 150 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 12,2 und 11,4, außerorts zwischen 8,6 und 7,4, kombiniert zwischen 9,9 und 8,9. CO₂-Emission in g/km: kombiniert zwischen 225 und 203.)

  • Die Angaben umfassen alle mit diesem Motor erhältlichen Radstände, Dacharten und Getriebekombinationen.

Allradantrieb 4MOTION

Beim optional erhältlichen Allradantrieb 4MOTION kommt jetzt die Allradkupplung der modernsten Getriebegeneration zum Einsatz. Die Vorteile sind ein geringeres Gewicht und eine nochmalige Verbesserung des Fahrverhaltens und der Fahrdynamik.

Allradantrieb 4MOTION mit Doppelkupplungsgetriebe DSG¹
Als Einziger seiner Klasse ist der Transporter mit optionalem Allradantrieb 4MOTION und optionalem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG erhältlich.

Mechanische Differenzialsperre
In Verbindung mit dem optionalen Allradantrieb 4MOTION ist für die Hinterachse eine optionale mechanische Differenzialsperre erhältlich. Diese erleichtert das Anfahren unter schwierigen Bedingungen abseits der Straße im Gelände.

  • ¹ Nicht für alle Motorisierungen verfügbar.

BlueMotion Technology Paket

Volkswagen Modelle mit BlueMotion Technology folgen dem „Think Blue.“ Gedanken: Daher wird jeder moderne Euro-6-Motor serienmäßig mit einem Start-Stopp-System, einer Bremsenergie-Rückgewinnung, einem Berganfahrassistenten und rollwiderstandsoptimierten Reifen ausgestattet.

Paketbestandteile

BlueMotion Technology Effizienzpaket

Optional kann der CO₂-Ausstoß zusätzlich zu den serienmäßigen BlueMotion Technology Maßnahmen, wie u. a. einer Fahrwerkstieferlegung, weiter reduziert werden.

2,0-l-TDI mit 62 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 7,6 und 7,1, außerorts zwischen 5,5 und 5,0, kombiniert zwischen 6,2 und 5,7. CO ₂-­Emission in g/km: kombiniert zwischen 163 und 149.)

2,0-l-TDI mit 75 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 8,0 und 6,8, außerorts zwischen 5,9 und 4,7, kombiniert zwischen 6,7 und 5,4. CO₂-Emission in g/km: kombiniert zwischen 175 und 142.)

2,0-l-TDI mit 84 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 7,5 und 7,0, außerorts zwischen 5,7 und 5,3, kombiniert zwischen 6,4 und 5,9. CO₂-­­Emission in g/km: kombiniert zwischen 166 und 153.)

2,0-l-TDI mit 110 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 7,6 und 6,5, außerorts zwischen 5,7 und 5,1, kombiniert zwischen 6,4 und 5,7. CO₂-­­Emission in g/km: kombiniert zwischen 166 und 149.)

2,0-l-TDI mit 150 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 7,9 und 6,9, außerorts zwischen 5,8 und 5,3, kombiniert zwischen 6,6 und 5,9. CO₂-­­Emission in g/km: kombiniert zwischen 172 und 154.)

  • Für Transporter Kastenwagen in Verbindung mit TDI-Motoren der Abgasnorm Euro 6, Normaldach, kurzem Radstand, Frontantrieb sowie 16-Zoll- und 17-Zoll-Rädern.
    Die Angaben umfassen alle mit diesem Motor erhältlichen Radstände und Getriebekombinationen.

Doppelkupplungsgetriebe DSG

Das optionale 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG ermöglicht einen vollautomatischen, nahezu unmerklichen Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung und trägt damit wesentlich zum hohen Fahrkomfort bei. Sie haben die Wahl zwischen einem Normal- und einem Sportmodus. 

  • Nicht für alle Motorisierungen verfügbar.
Bremsenergie-Rückgewinnung

Das Nachladen der Fahrzeugbatterie während der Schub- und Bremsphasen entlastet den Motor und reduziert somit den Kraftstoffverbrauch.

Rollwiderstandsoptimierte Reifen

Der Transporter nimmt den Kontakt zur Straße über rollwiderstandoptimierte Reifen auf. Der geringe Rollwiderstand reduziert den Kraftstoffverbrauch und damit den CO₂-Ausstoß

Start-Stopp-System

Es schaltet den Motor im Leerlauf und bei gelöster Kupplung (Schaltgetriebe) automatisch ab, z. B. an einer roten Ampel. Zum Starten genügt ein Tritt auf die Kupplung und der Motor springt wieder an.